Besondere Events

Besuchen Sie Washington, DC während des Kirschblütenfestivals
Kinetic Sculpture Race, das vom American Visionary Art Museum veranstaltet wird
J. Millard Tawes Crab and Clam Bake
Mountains of Music Homecoming
Der Monat August bietet Besuchern eine Möglichkeit, sich an den mehr als 100 „Craft Beer“- Brauereien zu erfreuen, die in Virginia zuhause sind.

Washington, DC

National Cherry Blossom Festival

Das jährliche Festival im März und April erinnert mit einer Parade, Feuerwerk und Kulturveranstaltungen an das Geschenk des Bürgermeisters von Tokio im Jahre 1912: Japanische Kirschbäume zu Ehren der Freundschaft zwischen den USA und Japan.

DC Jazz Festival

Das mehrtägige Festival im Juni Feiert den Jazz mit mehr als 100 Auftritten an verschiedenen Veranstaltungsorten in der ganzen Stadt. Washington, DC ist der Geburtsort von Duke Ellington, einem der einflussreichsten amerikanischen Jazz-Musiker.

Smithsonian Folklife Festival

Jeden Sommer im Juni und Juli treffen sich Tausende auf der National Mall, um Musik, Lieder, Tanz, Handarbeiten und sonstige Traditionen verschiedenster Kulturen aus aller Welt zu entdecken.

Maryland

Kinetic Sculpture Race

Bei diesem Rennen, das vom American Visionary Art Museum veranstaltet wird, begeben sich in Baltimore jeden Mai skurrile, selbstgebaute und von Menschenhand angetriebene Fahrzeuge auf eine 22,5 Kilometer lange Strecke zu Wasser oder auf dem Land und versuchen, dabei nicht zu kentern oder umzukippen.

J. Millard Tawes Crab and Clam Bake

Kulinarikliebhaber kommen im Juli nach Crisfield, um beim All-You-Can-Eat-Festival gedünstete Muscheln und Blaukrabben, Maiskolben, Süßkartoffel-Pommes, Wassermelone und andere Spezialitäten zu genießen.

Maryland State Fair

Klassische amerikanische Unterhaltung finden Sie jeden Sommer in der Stadt Timonium. Die Veranstaltung zu Ehren der lokalen Landwirtschaft bietet Vergnügungsattraktionen, lokale Speisen (Pfirsich-Eisbecher, Crab Cakes, Hähnchen am Spieß) und als Highlight das Geburtszentrums, in dem Besucher Kälber, Ferkel und neugeschlüpfte Küken beobachten können.

Virginia

Historic Garden Week

Im April sind Besucher eingeladen, über 250 wunderschöne Gärten, Wohnhäuser und historische Wahrzeichen zu besichtigen, die zum Höhepunkt der Blütezeit im Frühling mit Blumen geschmückt sind.

Mountains of Music Homecoming

Ein neuntägiges Festival im Juni feiert die Kultur, Musik und natürliche Schönheit des Südwestens von Virginia entlang des Heritage Music Trail. Bei diesem Festival können Sie Old-Time-Musik, Bluegrass und Gospelgesänge in 50 Gemeinden erleben.

„Craft Beer“-Monat

Der Monat August bietet Besuchern die Möglichkeit, sich an den mehr als 100 „Craft Beer“-Brauereien zu erfreuen, die in Virginia zu Hause sind. Dabei können Sie landschaftlich schöne Bier-Routen erkunden und preisgekrönte Biersorten verkosten.

Verwandte Themen:: 
Geschichte & Kultur