Fünf unbedingt zu erlebende Aktivitäten für den Herbst

Roddy Road Covered Bridge, Maryland
Es bietet sich an, ein Auto zu mieten und bei einer Fahrt über die Touristikstraßen, die unter der Bezeichnung National Scenic Byways bekannt sind, die Natur in ihren atemberaubenden Herbstfärbung zu erleben.
Waterfowl Festival, Easton, MD
Besucher können das herrliche Herbstwetter genießen und bei den zahlreichen Festen und Veranstaltungen unter freiem Himmel gleichzeitig die Kultur der Region aus nächster Nähe erleben.
Blue Ridge Parkway, Virginia
Blue Ridge Parkway
Virginia Wine Month wird im Oktober gefeiert und zeichnet sich durch Weinfeste und verschiedene besondere Veranstaltungen in den Weingütern, Restaurants und Geschäften überall im Bundesstaat aus.
Virginia Wine Country
Feste zur Feier der Erntezeit in den landwirtschaftlichen Betrieben und Weingütern der Region.
Pumpkins at Catoctin Mountain Orchard, Frederick, MD
Verschiedene Bauernhöfe in allen Teilen der Region bieten Besuchern bei ihren Herbstfesten die Möglichkeit, die klare, kühle Herbstluft zu genießen, während sie sich an traditionsreichen Aktivitäten wie Läufe durch Maisfeldlabyrinthe, Besuchen von Kürbisbeeten, Apfelpflücken, Heuwagenfahrten usw. erfreuen.
Roddy Road Covered Bridge, Maryland
Waterfowl Festival, Easton, MD
Blue Ridge Parkway, Virginia
Virginia Wine Country
Pumpkins at Catoctin Mountain Orchard, Frederick, MD

Mit diesen Empfehlungen für reizvolle Aktivitäten in der kühleren Jahreszeit erleben Besucher das Beste der Region. Der Herbst ist einfach ideal für einen Besuch in der Hauptstadtregion der USA. Das Landschaftsbild der schon das ganze Jahr über malerischen Berge und Täler der Blue Ridge Mountains besticht mit einem eindrucksvollen Farbenspiel. In den landwirtschaftlichen Betrieben und Weingütern von Maryland und Virginia beginnen die Herbsternte und die Weinlese, die im Rahmen von verschiedenen Festen und Veranstaltungen überall in der Region gefeiert werden. Bei kühlerem Wetter finden Festivitäten unter freiem Himmel statt, bei denen Besucher Gelegenheit haben, authentisch-amerikanische Kultur hautnah zu erleben. Im Folgenden sind fünf tolle Erlebnisse beschrieben, die bei einem Herbsturlaub in der Hauptstadtregion der USA nicht fehlen sollten.

Autoausflüge durch die landschaftlich reizvollen Gegenden

Es bietet sich an, ein Auto zu mieten und bei einer Fahrt über die Touristikstraßen, die unter der Bezeichnung National Scenic Byways bekannt sind, die Natur in ihren atemberaubenden Herbstfärbung zu erleben. Der Skyline Drive, der zum Shenandoah National Park gehört, führt fast 170 km über die Bergrücken der Blue Ridge Mountains und bietet an zahlreichen Aussichtspunkten Haltemöglichkeiten, wo der Besucher Gelegenheit hat, sich an den herrlichen Ausblicken zu erfreuen und eindrucksvolle Urlaubsfotos aufzunehmen. Außerhalb des Nationalparks trifft die Touristikstraße auf den Blue Ridge Parkway, der über eine weitere Strecke von fast 350 km durch die Berglandschaften von Virginia führt. Die als „die Straße, die eine Nation geschaffen hat“ bekannte und historisch bedeutende Historic National Road von Maryland führt durch Berge im westlichen Teil des Bundesstaates sowie durch kleinere Orte und historische Stätten entlang des Weges. Virginia und Maryland bieten Besuchern noch weitere Möglichkeiten für herbstliche Autoausflüge.

Herbsternte aus nächster Nähe erleben

Feste zur Feier der Erntezeit in den landwirtschaftlichen Betrieben und Weingüter der Region: Virginia Wine Month wird im Oktober gefeiert und zeichnet sich durch Weinfeste und verschiedene besondere Veranstaltungen in den Weingütern, Restaurants und Geschäften überall im Bundesstaat aus. Besucher können beim Urbanna Oyster Festival in Virginia oder beim St. Mary’s Oyster Festival in Maryland eine der kulinarischen Spezialitäten der Region in ihrer Hauptsaison genießen. Zu den zahlreichen Erntefesten gehören u. a. das  das Suffolk Peanut Festival. Washington, D.C. ist Gastgeber verschiedener kulinarischer Feste im Herbst wie z. B. Capital Food Fight und Taste of DC.

Spaß auf dem Bauernhof

Verschiedene Bauernhöfe in allen Teilen der Region bieten Besuchern bei ihren Herbstfesten die Möglichkeit, die klare, kühle Herbstluft zu genießen, während sie sich an traditionsreichen Aktivitäten wie Läufe durch Maisfeldlabyrinthe, Besuchen von Kürbisbeeten, Apfelpflücken, Heuwagenfahrten usw. erfreuen. Überall in Virginia und Maryland sind Labyrinthe in Maisfeldern und Kürbisbeete zu finden, u. a. bei Bowles Farm, Butler’s Orchard, Cove Run, Forrest Hall und Warrington Farm, die alle ein herbstliches Vergnügen bieten.

Spaß beim Anfeuern von Sportmannschaften

Im Herbst beginnt die Spielsaison vieler der in den USA beliebten Sportarten – insbesondere American Football. Fans füllen die Stadien und Sportbars, wo sie ihre Lieblingsmannschaften anfeuern. Besucher können die Mannschaften der Region u. a. im Fed Ex Field, dem Heimstadion der Washington Redskins oder im M&T Bank Stadium, dem Heimstadion der Baltimore Ravens, in Aktion sehen. Im Verizon Center in Washington, D.C., besteht die Möglichkeit, die Eishockeyspiele der Washington Capitals oder ein Basketballspiel der Washington Wizards zu sehen. Ebenfalls weit verbreitet im Herbst sind Pferderennen, wie z. B. Montpelier Hunt Races oder der International Gold Cup in Virginia sowie das Shawan Downs Legacy Chase und der Jim McKay Maryland Million Day in Maryland. 

Kulturerlebnisse

Besucher können das herrliche Herbstwetter genießen und bei den zahlreichen Festen und Veranstaltungen unter freiem Himmel gleichzeitig die Kultur der Region aus nächster Nähe erleben. Beim H Street Festival oder WalkingTown DC, einer Veranstaltung, bei der mehr als 50 kostenlose Rundgänge mit Führung in allen Teilen der Stadt angeboten werden, haben Besucher die Möglichkeit, die verschiedenen Stadtviertel kennenzulernen. Das Waterfowl Festival, das im malerischen Hafenstädtchen Easton, Maryland, stattfindet, feiert die große Vielfalt des Wasservogelbestands im Gebiet der Chesapeake Bay mit Apportierhunde-, Raubvögel- und Fliegenfischenvorführungen sowie Miniaturzeichnungen von Lockattrappen, Vogelstimmen-Wettbewerben und vielem mehr. Neben Tier- und landwirtschaftlichen Ausstellungen bietet die Virginia State Fair Live-Musikdarbietungen, Shows, Kunst- und Handwerksgegenstände, einen Festplatz mit Fahrgeschäften und Attraktionen und jede Menge jahrmarkttypische Speisen.

Verwandte Themen:: 
Geschichte & Kultur
Raus in die Natur
Wein & gute Küche
Familienausflüge & Themenparks
Panoramastraßen
Tourenvorschläge