Fotorundgang zu den Stränden

Die überwältigende Atlantikküste sorgt für unvergessliche Strandausflüge in der Hauptstadtregion der USA. Besucher haben die Möglichkeit, das gesamte Spektrum – von beliebten Ferienstädten bis hinzu abgelegeneren Orten – zu erkunden.

Virginia Beach Paddle Boarding
Cape Charles Beach, Virginia
1 of 10

Die Küstenlinie von Virginia Beach

Virginia Beach verfügt über eine 60 Kilometer lange Küstenlinie mit zahlreichen traumhaften Stränden, einer fünf Kilometer langen, typisch amerikanischen Strandpromenade und über 7.500 Hektar pure Natur in zwei großen Parks und einem staatlichen Wildtierschutzgebiet.

2 of 10

Sandbridge, Virginia Beach

Wer sich nach einem ruhigen und erholsamen Urlaub in Virginia Beach sehnt, ist in Sandbridge genau richtig – ein Rückzugsort mit unberührten Sanddünen, wild wachsendem Gras und wundervollem Blick auf das Meer. Strandhäuser und Ferienwohnungen können hier gemietet werden.

3 of 10

Outdoor-Abenteuer in Virginia Beach

Entdecken Sie die Wasserwege mit dem Kajak oder beim Stand Up Paddling, genießen Sie das blaue Meer bei einer Bootstour oder versuchen Sie ihr Geschick bei einer Surfstunde. Vielleicht erhaschen Sie ja einen Blick auf die Delphine in Virginia Beach, die in ihrem natürlichen Lebensraum schwimmen oder miteinander herumtollen.

4 of 10

Küstenvögel an der Assateague Island National Seashore, Maryland

Aufgrund der Kombination verschiedener Lebensräume – Märsche, Dünen und Wälder – und ihrer idealen Lage entlang einer Vogelzugstrecke ist die Insel Zwischenstation vieler Küsten-, Sing- und Wasservögel.

5 of 10

Wildpferde in Assateague Island National Seashore

Örtlichen Überlieferungen zufolge sind die auf der Insel lebenden Wildpferde Nachkömmlinge von spanischen Pferden, die einen Schiffbruch überlebt haben. Heute sind die Pferde in zwei Herden unterteilt, die durch einen Drahtzaun entlang der Grenze der beiden Bundesstaaten Virginia und Maryland voneinander getrennt sind.

6 of 10

Cape Charles Beach, Virginia

Dieser Strand in Cape Charles entlang der Ostküste Virginias befindet sich an der Chesapeake Bay und ist aufgrund seiner ruhigen, seichten Gewässer und schwachem Wellengang besonders bei Familien beliebt.

7 of 10

Ocean View Beach Park, Norfolk, Virginia

Dieser etwa 2,6 Hektar große Strandpark hat Sandstrände, eine Uferpromenade sowie einen großen Musikpavillon für Musik- und Tanzveranstaltungen sowie Sommerkonzerte.

8 of 10

Sonnenbaden in Ocean City, Maryland

An diesem Urlaubsort am Atlantik ist der Strand, der etwa 14 1/2 Kilometer lang ist und eine bekannte hölzerne Strandpromenade mit Spielhallen, Geschäften und Restaurants umfasst, die Hauptattraktion der Stadt.

9 of 10

Angeln in Ocean City

In dieser Küstengemeinde haben die gewerbliche Fischerei sowie die Sport- und Freizeitfischerei eine lange Tradition. Jedes Jahr im Sommer findet hier das größte Angelturnier der Welt – White Marlin Open – statt.

10 of 10

Sonnenuntergang in Ocean City

Ob man sie vom Strand oder von einem nahegelegenen Café aus beobachtet, die Sonnenuntergänge entlang des Meeresarms sind besonders spektakulär, wenn die Sonne in Richtung der Bucht untergeht.

Verwandte Themen:: 
Raus in die Natur
Tourenvorschläge
Familienausflüge & Themenparks