McAfee Knob, Blue Ridge Mountains, VA
Der Aussichtspunkt McAfee Knob entlang des Appalachian Trail in der Nähe von Roanoke, Virginia
Oyster harvester in Virginia
Erleben Sie eine Austernfarm-Tour inklusive Verkostung in Virginia Beach
Das koloniale Williamsburg, ein lebendes Geschichtsmuseum, Virginia
kayak, James River, Richmond, Virginia, sunset
Der durch die Hauptstadt Virginias führende James River bietet die einzigen Stromschnellen der Klasse 3 und 4 in einer städtischen Umgebung innerhalb der USA.
Neptune statue, Virginia Beach, boardwalk, sand, dune, sunrise, Virginia, beach
An der Strandpromenade in Virginia Beach finden Sie die bekannte Neptun-Statue, Krabbenbuden und maritime Einkaufsmöglichkeiten.
King Street in Alexandria, Virginia
Buntes Treiben in den historischen Straßen von Alexandria
McAfee Knob, Blue Ridge Mountains, VA
Oyster harvester in Virginia
kayak, James River, Richmond, Virginia, sunset
Neptune statue, Virginia Beach, boardwalk, sand, dune, sunrise, Virginia, beach
King Street in Alexandria, Virginia

Virginia

Virginias facettenreiche Geschichte und Kultur sowie spektakuläre Landschaften, die von den Bergen bis zu traumhaften Stränden führen, machen den Bundesstaat zur perfekten Destination für einen abwechslungsreichen Urlaub. Und auch die ausgezeichneten Weingüter sollten Sie nicht verpassen.

Von den beeindruckenden Berglandschaften bis zu den malerischen Stränden an der Atlantikküste: Die Vielfalt Virginias zieht jeden Besucher in seinen Bann. Erleben Sie Outdoor-Abenteuer, historische Stätten, faszinierende Museen, einzigartige Restaurants und mehr als 22 Weinwege zu erstklassigen Tropfen Virginias.

Wo schon bedeutende Persönlichkeiten wie George Washington und Thomas Jefferson lebten: das Land zwischen Appalachen und Atlantik beheimatet mehr als 300 Weingüter und 200 Craft-Beer-Brauereien. Als Austern-Hauptstadt der Ostküste hat Virginia vor Kurzem einen Austern Trail eröffnet, der Reisende durch die Region führt und sie mit Virginias Austernzüchtern, Bars, Restaurants und der maritimen Tradition verbindet.

Erkunden Sie 38 Virginia State Parks mit hunderten von Kilometern Wander- und Fahrradwegen, sich durch die Landschaft schlängelnden Flüssen und Bachläufen. Der Shenandoah National Park, der nahe der Stadt Luray in den Blue Ridge Mountains liegt, ist ein Erholungsgebiet, das über 80.000 Hektar Naturschutzgebiet umfasst.

Mehrere erbitterte Gefechte sind in Virginia während des Bürgerkrieges ausgetragen worden – besuchen Sie sechs verschiedene Nationalparks, die sich mit diesem Teil der Geschichte befassen.

Colonial Williamsburg erweckt durch historische Reenactments, Touren und Ausstellungen das Erbe des 18. Jahrhunderts wieder zu neuem Leben. Ganz in der Nähe können Sie einen Blick auf den Ursprung Amerikas werfen: Jamestown, die erste dauerhafte englische Kolonie, und Yorktown, wo die amerikanische Revolution gewonnen wurde.

Unterwegs

Ein weit ausgebautes Amtrak-Streckennetz lässt Sie Städte wie Lynchburg, Norfolk, Roanoke und Fredericksburg bequem erreichen.

Besondere Events

Die Crooked Road im Südwesten Virginias ist der Music Heritage Trail. Hier erleben Besucher das ganze Jahr über traditionelle Musik. Besonders empfehlenswert: das neuntägige Mountains of Music Homecoming, ein Großevent mit Konzerten und Aufführungen in der gesamten Region.

Beim Chincoteague Island Pony Swim schwimmen die wildlebenden Ponys jedes Jahr von Assateague Island über den Kanal nach Chincoteague Island. Ein Jahrmarkt, eine Parade und andere Feierlichkeiten finden rund um das Event statt.

Seit über 50 Jahren ist Virginia Beach dank seiner großen Wellen Austragungsort für die East Coast Surfing Championships. Sonnenanbeter und Strandliebhaber feiern den Sport bei Konzerten, beim Wellenreiten, Stand Up Paddling, Beach Volleyball und vielem mehr.

Bei Fire, Flour & Fork finden Kulinarik-Fans Genussevents, Kochdemonstrationen, Touren und besondere Köstlichkeiten, die die Region rund um Richmond zu bieten hat.

Neuheiten

Gegenüber von DC auf der anderen Seite des Potomac Rivers liegt Rosslyn, Virginia, wo das neue Observation Deck im CEB Tower einen 360-Grad-Panoramablick auf die berühmten Monumente und Sehenswürdigkeiten sowie die atemberaubende Natur der Hauptstadtregion bietet. Raumhohe Fenster und eine Open-Air-Terrasse sorgen für eine fantastische Aussicht auf das Pentagon und den Arlington National Cemetery.

Die Region Blue Ridge in Virginia – das wichtigste Mountainbiking- Zentrum an Amerikas Ostküste – wurde als Silver-Level Ride Center™ von der International Mountain Bicycling Association (IMBA) ausgezeichnet.

Das Institute for Contemporary Art an der Virginia Commonwealth Universität brachte mit der Eröffnung im Frühjahr 2018 die zeitgenössische Kunst nach Richmond.

Zwei geschichtsträchtige Hotels machten im letzten Jahr von sich reden: Das Cavalier Hotel in Virginia Beach, seit 1927 ein Wahrzeichen an der Küste, wurde neu gestaltet, erinnert aber noch immer an vergangene Zeiten. Mit der Entstehung des The Bristol Hotel wurde das Executive Plaza Gebäude in Bristol, das aus dem Jahr 1925 stammt, umfunktioniert. Das Boutique-Hotel verfügt über eine Rooftop-Bar mit herrlichem Blick auf die Appalachen.

map of CRUSA highlighting virginia