Medizingeschichte, Braukunst, Kriegsdenkmäler: Eine Tour durch Frederick, Maryland

Brewer's Alley, Frederick, Maryland, restaurant, brewery, downtown, rooftop, bar
Brewer’s Alley Restaurant & Brewery
National Museum of Civil War Medicine in Frederick, Maryland
National Museum of Civil War Medicine
Frederick, Maryland, downtown, shopping, shops, boutiques
Innenstadt von Frederick
National Shrine of St. Elizabeth Ann Seton, church, historic, attractions, Frederick, Maryland, Capital Region USA
National Shrine of St. Elizabeth Ann Seton
Antietam National Battlefield in Maryland
Antietam National Historic Battlefield
Flying Dog Brewery, Frederick, Maryland, breweries, beer, restaurants, Capital Region USA
Flying Dog Brewery
Brewer's Alley, Frederick, Maryland, restaurant, brewery, downtown, rooftop, bar
National Museum of Civil War Medicine in Frederick, Maryland
Frederick, Maryland, downtown, shopping, shops, boutiques
National Shrine of St. Elizabeth Ann Seton, church, historic, attractions, Frederick, Maryland, Capital Region USA
Antietam National Battlefield in Maryland
Flying Dog Brewery, Frederick, Maryland, breweries, beer, restaurants, Capital Region USA

Frederick County hat im Bürgerkrieg eine tragende Rolle gespielt. Diese Reise führt Sie an die wichtigsten und faszinierendsten Orte.

Tag 1

Frederick Visitor Center
Die Hallen einer alten Fabrik für Radspeichen liefern die Kulissen für eine ausgezeichnete Ausstellung. Diese umfasst die Vorführung der Dokumentation „Das Rad dreht sich“ und bietet viele Gelegenheiten, um sich die Beine zu vertreten.

National Museum of Civil War Medicine
Das National Museum of Civil War Medicine dokumentiert die Geschichte der medizinischen Erstversorgung und Behandlung von Verwundeten während des Bürgerkriegs. Auf 650 Quadratmetern Fläche dokumentiert das Museum die Geschichte von Mut, Hingabe und Zusammenhalt in aufreibenden Kriegszeiten.

Monocacy National Battlefield
Am 9. Juli 1864 wurden die zahlenmäßig unterlegenen Truppen von General Lew Wallace, die wenig kriegserfahren waren, von den konföderierten Truppen unter General Jubal Early geschlagen. Das Besucherzentrum erzählt die Geschichte der Schlacht, die Washington rettete.

Flying Dog Brewery
Besuchen Sie Marylands größte Brauerei und erleben Sie ein Bier-Tasting. Mit bis zu 20 Bieren vom Fass ist Flying Dog die derzeit am schnellsten wachsende regionale Craft-Beer-Brauerei entlang der Küste des Mittleren Atlantiks.

Monocacy Brewing Co.
Probieren Sie die preisgekrönten, regional gebrauten Biere wie das Riot Rye, die aus regional angebautem und gemahlenem Malzbestehen.  

Übernachten in Frederick
Frederick bietet eine große Vielfalt an Hotelunterkünften.

Tag 2

Museum of Frederick County History
Das Museum of Frederick County History ist in einer Villa im Federal Style von 1820 untergebracht. Es beherbergt Möbel, Kunstwerke und Erinnerungsstücke aus Fredericks Vergangenheit in einer einzigartigen Sammlung.

Die Innenstadt von Frederick
Mehr als 200 Fachgeschäfte, Kunstgalerien und Restaurants finden sich in der beliebten Innenstadt von Frederick.

Antietam National Battlefield
Antietam National Battlefield ist der Schauplatz des blutigsten Tages in der amerikanischen Geschichte. 23.110 Soldaten fielen, wurden verwundet oder blieben nach der zwölfstündigen grausamen Schlacht am 17. September 1862 für immer vermisst.

Pry House Field Hospital Museum
Das Pry House Field Hospital Museum diente als Hauptsitz des Bündnisses von Commander General George B. McClellan mit Major Jonathan Letterman, dem ärztlichen Leiter der Armee von Potomac. Das Museum arbeitet Familiengeschichten aus der Region auf, erzählt von der Umstrukturierung der medizinischen Einrichtung durch Jonathan Letterman und von der Erfindung des bis heute gängigen Verfahrens in Notlagen in Antietam.

Abendessen im Restaurant Brewer‘s Alley
Frederick Countys ursprünglichstes Brauhaus bietet moderne Küche aus der Region und im Holzofen gebackene Pizza sowie frische lokal gebraute Biere aus Frederick. Das Brauhaus Brewer's Alley kooperierte mit dem National Museum of Civil War Medicine bei der Herstellung von Civil War Beer zum 150. Jahrestag.

Tag 3

South Mountain State Battlefield
Das South Mountain State Battlefield ist der einzige vom Bundesstaat zur Gedenkstätte erklärte Kriegsschauplatz in Maryland. Die Schlacht am South Mountain wurde am 14. September 1862 noch vor der in Antietam geführt und war der erste Konflikt auf dem Boden der Nordstaaten. Ein Museum im Washington Monument State Park führt durch die Geschichte des Konflikts. Eine kleine Wanderung, die am Appalachian Trail entlangführt, geht auch zum ersten George Washington gewidmeten Denkmal, dem Washington Monument.

South Mountain Creamery
South Mountain Creamery ist Marylands erste Molkerei auf einem Bauernhof, die Naturprodukte aus frischen Zutaten herstellt und nach Hause liefert. Sehen Sie beim Melken zwischen 13.30 Uhr und 17.00 Uhr zu und füttern Sie die Kälber auf dem Bauernhof selbst mit der Flasche. Lassen Sie die Kinder auf dem Spielplatz spielen und essen Sie eine Kugel von der exzellenten Eiscreme aus dem Hofladen.

Gathland State Park
Gathland State Park ist die frühere Berghütte, in dem Bürgerkriegskorrespondent George Alfred Townsend lebte. Das berühmte Denkmal War Correspondents Memorial Arch ist den Kriegsjournalisten und Fotografen im Bürgerkrieg gewidmet.

Tag 4

Catoctin Iron Furnace
Thurmont ist Standort der alten Hochofenanlage Catoctin Iron Furnace. Die Eisenherstellung in beiden Hochöfen wurde im ganzen Bürgerkrieg nicht unterbrochen, obwohl Truppen den Standort nur knapp passierten. Das hier hergestellte Eisen wurde für den Bau von Panzerschiffen wie der USS Monitor verwendet.  

Nationalheiligtum St. Elizabeth Ann Seton
Besuchen Sie die Heimat der ersten katholischen Heiligen, die auf dem neuen Kontinent geboren wurde, Elizabeth Ann Seton. Touren mit und ohne Guide dokumentieren die Gründe für die Heiligsprechung. Gezeigt wird unter anderem ein Film über Elizabeth Setons Leben und ihre besonderen Leistungen. Das ursprüngliche Farmhaus ihrer Familie, das später zur Bildungsstätte junger Frauen wurde, kann in einer Führung ebenso besichtigt werden wie die wunderschöne Basilika, die ihr gewidmet ist.

Mittagessen in Carriage House Inn
Das historische Restaurant Carriage House Inn in Emmitsburg bietet exquisite Küche, freundlichen Service und eine besondere Atmosphäre im eleganten Kolonialstil. Exzellenz in der Gastlichkeit ist eine typische Tradition des Nordens von Frederick Country. Die Chefköche des Carriage House bereiten die Gerichte nur mit den feinsten und frischsten Zutaten zu.

Gettysburg National Military Park
Die Schlacht von Gettysburg war ein Wendepunkt im Bürgerkrieg und brachte den Sieg der Union im Sommer 1863. Der Sieg beendete die zweite und ambitionierteste Invasion in die Nordstaaten durch Südstaatengeneral Robert E. Lee.

Verwandte Themen:: 
Geschichte & Kultur
Raus in die Natur
Shopping
Wein & gute Küche
Städte erleben
Panoramastraßen
Tourenvorschläge

Guide Footer Popup